Für Mittelstand in Industrie, Handwerk und Handel

Mit unserer Hilfe von der Idee zur digitalen Lösung

Potentiale entdecken

Mit uns finden Sie heraus, wo genau für Ihr Unter­nehmen die Chancen der Digitalisierung liegen. Wir unter­stützen beim Organisieren interner Prozesse, bei der Ein­führung digitaler Technologien oder der Ent­wicklung digitaler Geschäfts­modelle und Strategien.

Wissen vermitteln

Wir geben sowohl Grund­lagen­wissen als auch tief­gehende Kenntnisse rund um Digitalisierung verständlich weiter. Neben praxis­nahen Technologie­themen informieren wir über unter­nehmerische Aspekte wie Investitionen, Change Management oder Nach­haltigkeit.

Projekte begleiten

Wir begleiten Sie bei der Suche nach der passenden technologischen Lösung für Ihr Digitalisierungs­vorhaben und der konkreten Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen. Erfolg­reiche Best Practices bereiten wir als Beispiele für andere Mittels­tändler auf.

Netzwerk ausbauen

In unserem breit auf­gestellten Partner­netz­werk steht Ihnen für jedes Digitalisierungs­projekt der passende Experte zur Seite. Zusätzlich bieten unsere regel­mäßigen Veranstaltungen Gelegen­heit, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Beziehungen zu pflegen.

Industrie 4.0 und Digitalisierung

Geschäftsmodelle neu denken

Die Psyche im Lot

IT-Sicherheit im Homeoffice

Maschinelles Lernen in der Produktion

KI-Anwendungen und DSGVO

Digitalisierung als Katalysator für Nachhaltigkeit

Retrofit 4.0: Alte Maschinen digital aufrüsten

Automatisierte Logistik mit fahrerlosen Transportsystemen

Mitarbeiter qualifizieren: Workshops & Seminare

Unsere kosten­freien Veranstaltungen greifen immer praxis­bezogene Problem­stellungen mittel­ständischer Betriebe auf und berück­sichtigen verschiedene Reife­grade. Einsteigern helfen sie beim Aufbau von digitalen Kompetenzen. Fort­geschrittene hingegen erweitern ihr Know-how. Entdecken Sie spannende Themen­tage, interaktive Work­shops oder aktuelle Sprech­stunden rund um die Themen Digitalisierung, Industrie 4.0, Technologie, digitale Geschäfts­modelle, IT-Sicherheit, IT-Recht und viele mehr.

© fotolia/sdecoret

IT-Sicherheit in 30 Minuten – Datensicherung

Dienstag, 1. Februar 2022
16:00-16:30 Uhr
Interaktiver Workshop (online)

In der Seminarreihe „IT-Sicherheit in 30 Minuten“ werden Ihnen zu verschiedenen Bereichen der IT-Sicherheit wichtige Informationen sowie Lösungsansätze in einer kompakten Form vermittelt. Die einzelnen Online-Workshops sind dabei durch einen hohen Praxisbezug gekennzeichnet. Im Zusammenhang mit den konkreten Inhalten werden den Teilnehmenden Lösungsansätze zur Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus im eigenen Unternehmen vermittelt.

© freepik

Vertrauenswürdige KI-Anwendungen

Dienstag, 15. Februar 2022
14:00-17:00 Uhr
Thementag (online)

In diesem Thementag stellen wir deshalb KI-Anwendungen in der QS, welche rechtlichen Konsequenzen bei einer Fehleinschätzung entstehen sowie Möglichkeiten wie Ergebnisse einer KI nachvollziehbar gemacht werden können, vor. Öffnen wir gemeinsam die Blackbox KI.

© fotolia/sdecoret

IT-Sicherheit in 30 Minuten – Verschlüsselung

Dienstag, 15. Februar 2022
16:00-16:30 Uhr
Interaktiver Workshop (online)

In der Seminarreihe „IT-Sicherheit in 30 Minuten“ werden Ihnen zu verschiedenen Bereichen der IT-Sicherheit wichtige Informationen sowie Lösungsansätze in einer kompakten Form vermittelt. Die einzelnen Online-Workshops sind dabei durch einen hohen Praxisbezug gekennzeichnet. Im Zusammenhang mit den konkreten Inhalten werden den Teilnehmenden Lösungsansätze zur Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus im eigenen Unternehmen vermittelt.

© 141951442 – stock.adobe.com

IT-Sicherheit

Mittwoch, 23. Februar 2022
8:00-17:00 Uhr
Sprechstunde (online)

Im Rahmen eines Sprechtages möchten wir Ihnen die Möglichkeit eines individuellen Gespräches zu Themen aus den Bereichen der IT-Sicherheit und auch des Datenschutzes anbieten.

Veranstaltungskalender

Digitalisierung gemeinsam verwirklichen

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Ihr Ansprechpartner:

Marco Franke
+49 371 531-36023

In unserem Newsletter informieren wir Sie über Themen, Projekte und Veranstaltungen aus unserem Zentrum.

Newsletter abonnieren